Informationen anfordern
* Pflichtfeld
Beauty Concept Karlsruhe:
07 21 / 78 00 100
Beauty Concept Stuttgart:
07 11 / 26 34 56 60
Beauty Concept Frankfurt:
07 21 / 78 00 100

Haarverpflanzung bei Mann und Frau in Sindelfingen

Die Beauty Concept Haartransplantation! € 2,00 pro Graft FUE oder FUT bis Ende Mai!

Jede Haartransplantation wird nach neusten Verfahren durchgeführt, was den maximalen Erfolg dieser plastisch chirurgischen Maßnahme garantiert.

Eine Haartransplantation in Sindelfingen hilft Ihnen bei der Beseitigung des genetisch bedingten Verlusts der Kopfbehaarung. Im Alter von 30 bis 49 Jahren leiden bereits mehr als 15 Prozent aller Frauen unter der androgenetischen Alopezie, dem mit zunehmendem Alter sich verstärkenden genetisch bedingten Haarausfall. Ab dem 50. Lebensjahr sind bereits mehr als ein Viertel, ab dem 80. Lebensjahr ein Drittel aller Frauen betroffen. Bei Männern ist dieses Problem deutlich präsenter, denn über 60 Prozent von ihnen müssen eine teilweise oder vollständige Glatzenbildung hinnehmen. Bei beiden Geschlechtern zeigt sich der genetisch verursachte Verlust der Kopfbehaarung auf vielfältige Weise. Entweder lichtet sich diese, sodass nach einer Weile die Kopfhaut deutlich sichtbar wird. Oder der Haaransatz zieht sich zurück, wobei sich Geheimratsecken, eine Hinterhauptglatze oder eine Halbglatze ausbilden. Bei Frauen eher sehr selten, kann auch der vollständige Verlust der Kopfbehaarung eintreten, die Glatze. Bei Männern kann obendrein die Gesichtsbehaarung betroffen sein, sodass kein Bart mehr wachsen kann.

Mit einer Haartransplantation in Sindelfingen zu neuem Selbstvertrauen

Bei Frauen zieht eine Glatzenbildung oder der starke Verlust der Kopfbehaarung in der Regel erhebliche psychische Probleme nach sich, die teils auch bei Männern auftreten. Nicht jeder Mann ist vom Typ her geeignet, mit einer Glatze gut auszusehen. Zudem kann der genetisch bedingte Haarverlust erhebliche Auswirkungen auf die berufliche Karriere und das Ansehen in der Gesellschaft mit sich bringen. Dies gilt insbesondere dann, wenn beispielsweise mit einem Bart bislang Hautschäden oder Narben im Gesicht verdeckt wurden, die nun offen sichtbar sind. Eine Haartransplantation in Sindelfingen schafft hier Abhilfe – dauerhaft und sicher.

Ablauf der Haartransplantation in Sindelfingen

Der erste Schritt vor der Haartransplantation in Sindelfingen ist das Beratungsgespräch mit Anamnese in den BC-Tageskliniken. Dort wird Ihr behandelnder Arzt exakt diagnostizieren, ob Ihr Haarverlust genetisch bedingt, oder ob eine Erkrankung die Ursache ist. Liegt ein pathologischer Befund vor, kann eine Behandlung durch einen Spezialisten erforderlich sein. Handelt es sich in der Tat um die genetisch verursachte androgenetische Alopezie, klärt der Arzt ab, wie viele Haarfollikel zu transplantieren sind. Daraus resultieren die Kosten einer Haartransplantation, denn der Umfang und Aufwand sind bei diesem Eingriff die entscheidenden Faktoren. Zugleich wird zusammen mit Ihnen festgelegt, mit welcher Methode die Haartransplantation in Sindelfingen durchgeführt wird. Zur Auswahl stehen die minimalinvasive FUE-Methode und die FUT, bei der ganze Hautstreifen verpflanzt werden.

Der Eingriff selbst wird ambulant durchgeführt, sodass Sie kurz nach der Haarverpflanzung bereits nach Hause entlassen werden. Die Transplantationsstellen sind dann bandagiert und Sie erhalten genaue, einfach zu befolgende Anweisungen, wie Sie sich in den kommenden Tagen verhalten sollten. Durchgeführt wird die Haartransplantation in Stuttgart, in unserer dortigen, modern ausgestatteten BC-Tagesklinik.