Informationen anfordern
* Pflichtfeld
Beauty Concept Karlsruhe:
07 21 / 78 00 100
Beauty Concept Stuttgart:
07 11 / 26 34 56 60
Beauty Concept Frankfurt:
069 / 66 77 48 075

Die sanfte Beauty Concept Fettabsaugung am Oberschenkel im September + Oktober 15% günstiger

Formschöne Beine durch Fettabsaugen am Oberschenkel

Eine Volumenzunahme am Oberschenkel ist insbesondere bei Frauen häufig zu beobachten. Dabei spielt es nur selten eine Rolle, ob Sport getrieben wird. In der Regel bilden sich voluminöse, überaus hartnäckige Fettschichten im Oberschenkelbereich recht schnell nach Schwangerschaften und bei regelmäßigem Sport, aber auch beim Nichtstun. Grund dafür ist, dass der Zentrale Bereich des Körpers, von den Oberschenkeln über den Po bis zum Bauch, die für den Körper ideale Position ist, um bei Bedarf Fettreserven als Energie in alle Körperregionen transportieren können. Um diese stämmigen Säulen zwischen Knien und Po zu verschlanken, ist zumeist am Oberschenkel das Fettabsaugen unumgänglich.

Hohes fachlich Können zur Fettabsaugung am Oberschenkel

Während Schönheitsoperationen an den Reiterhosen oder am Bauch operationstechnisch relativ einfach durchzuführen sind, ist am Po und am Oberschenkel das Fettabsaugen unbedingtes Spezialgebiet für versierte Könner. Grund dafür ist die Größe der unter der Fettschicht liegenden Muskeln. Nur überaus erfahrene, hervorragend geschulte plastische Chirurgen verstehen es, präzise die exakt notwendige Menge an Fett an den optimalen Stellen zu entfernen, sodass im Resultat formschöne, schlanke Beine nachbleiben.

In den BC-Tageskliniken sind Sie in exzellenten Händen. Hier besitzen die Schönheitschirurgen genau diese Fähigkeiten, die notwendig sind, um Ihnen am Oberschenkel mit Fettabsaugen zu wohlgerundeten, grazilen Beinen zu verhelfen – vom Po bis zum Fuß. Dabei haben die Operateure bei zahllosen Eingriffen ein geradezu bildhauerisches Geschick bewiesen, wie zahllose lobende Kundenkommentare zum erfolgreichen Oberschenkel Fettabsaugen eindrucksvoll belegen.

Oberschenkel Fettabsaugen mit schonendem Verfahren in den BC-Tageskliniken

Zur Fettabsaugung am Oberschenkel wird die sogenannte Super-Wet-Methode genutzt. Diese operative Therapie gehört zu den schonendsten Verfahren bei einer Liposuktion überhaupt. Über eine Kanüle wird eine Kochsalzlösung mit einem Lokalanästhetikum in das zu entfernende Fettgewebe eingeleitet. Diese Lösung verteilt sich aufgrund ihrer Konsistenz schnell und sehr gleichmäßig im Gewebe und dringt darin ein.

Große Fettabsaugung am Oberschenkel ist schonend möglich

Das Super-Wet-Verfahren erlaubt es dem plastischen Chirurgen, selbst große Mengen Fettgewebe bei einem ambulanten Eingriff zu entfernen. Bei bisherigen Anwendungen werden Mengen ab 2.000 ml als große Fettabsaugung am Oberschenkel klassifiziert. Mit der Super-Wet-Methode sind sogar größere Mengen möglich, ohne dass eine anschließende stationäre Behandlung erforderlich ist.

Super-Wet – schonendes Operationsverfahren bei der Fettabsaugung am Oberschenkel

Bevor am Oberschenkel das Fettabsaugen vorgenommen wird, führen Sie ein intensives Gespräch mit dem behandelnden Schönheitschirurgen. Dieser wird all Ihre offenen Fragen leicht verständlich und in aller Ausführlichkeit beantworten. Außerdem wird den Patienten genau erklärte, wie die Fettabsaugung am Oberschenkel ablaufen wird – Schritt für Schritt.

Zudem wird gemeinsam festgelegt, wo genau und wie viel Fettgewebe entfernt werden soll.

Die Fettabsaugung am Oberschenkel und deren Nachbehandlung

Um die übliche Nervosität vor der Fettabsaugung am Oberschenkel zu dämpfen, erhalten Sie ein leichtes Sedierungsmittel, das rein der Entspannung dient. Zu Beginn des Eingriffs werden lediglich rund 5 mm messende Einschnitte in die Haut vorgenommen, über welche die Kanülen in das Fettgewebe eingeführt werden. Auf diesem Weg kann die Kochsalzlösung mit dem Lokalanästhetikum das Fettgewebe infiltrieren, den Wundschmerz nehmen und die Fettzellen auflösen. Am Oberschenkel ist die Fettabsaugung beendet, wenn die zuvor abgesprochene Fettmenge entfernt wurde. Dank der Flexibilität der Super-Wet-Methode kann diese Entnahmemenge noch während des Eingriffs korrigiert werden, beispielsweise wenn stärkere Fettpolster als zuvor optisch sichtbar vorhanden sein sollten.

Wie bei jeder Liposuktion, so sind gewissen Verhaltensregeln auch nach der Fettabsaugung am Oberschenkel unumgänglich. Dazu gehört insbesondere das Tragen einer Kompressionshose, um die neu gestalteten Oberschenkel optimal nachzuformen. Welche weiteren Maßnahmen notwendig sind, wird Ihnen Ihr behandelnder Schönheitschirurg detailliert erklären. Sollten Sie Nachfragen haben, finden Sie jederzeit Rat über unser Patiententelefon.